Herzlich willkommen auf der
Homepage der
Grundschule am Sonnenberg


Schulhymne


Die Kinder freuten sich riesig, als ihnen der Siegerpokal und die Urkunde über den 1. Platz für ihre abgelegten Sportabzeichen überreicht wurden.


Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

 

Am 13.05.2024 fand im feierlichen Rahmen die Ehrungen des Sportabzeichen-Schulwettbewerbs des Sportbundes Rheinhessen in der Turnhalle des TG Nieder-Ingelheim statt.

Frau Volk und Frau Kalthoff freuten sich für die Grundschule am Sonnenberg Alsheim vom Präsidenten des Sportbundes Rheinhessen wie auch im vorherigen Jahr den Wanderpokal entgegennehmen zu dürfen.

Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule am Sonnenberg hatten im Jahr 2023 105 Sportabzeichen abgelegt. Damit erlangten sie einen hervorragenden 1. Platz in Rheinhessen unter den Schulen von 151-300 Schüler:innen.

Im Jahr 2022 hatten 90 Schülerinnen und Schüler das Sportabzeichen an der Grundschule am Sonnenberg  geschafft und hatten damit den 1. Platz belegt, sowie den 5. Platz im Landeswettbewerb errungen.

Wir hoffen auch 2024 an diesem Erfolg auch durch das Sportabzeichenfest am 21.06.2024 anknüpfen zu können. Im Sportunterricht wird schon fleißig für das Sportabzeichen geübt.

 

Viele Grüße

Katja Volk

Rektorin




Frühlingsblick aus einem Klassenzimmer.


Stellenausschreibung
Dokument herunterladen [PDF, 181kb]


Am 13. Dezember 2023 fand abends um 18 Uhr die Eröffnung unseres Adventsfensters statt, das von den Schulkindern im Ganztag gestaltet wurde. Unter der Leitung von Frau Bachmann sang unser Schulchor stimmungsvoll adventliche Lieder. Anschließend sangen alle gemeinsam Weihnachtslieder, die von Kindern der Klasse 3c unter der Leitung der Klassenlehrerin Frau Achenbach teilweise mit selbst hergestellten Musikinstrumenten begleitet wurden. Sehr viele Kinder, Eltern, Lehrkräfte, Alsheimer Bürger sowie der Bürgermeister, Robert Kolig, bestaunten das Adventsfenster und führten in weihnachtlicher Stimmung anregende Gespräche. Für das leibliche Wohl hatten Eltern Brezeln, Spundekäs, Orangensaft, Apfelsaft und Glühwein gespendet, sodass alle gut versorgt waren. Die Geldspenden kommen den Ganztagskindern zugute, da die Mitarbeiter des Ganztags das Adventsfenster organisiert und durchgeführt haben.

Herzlichen Dank an das Ganztagsteam M. Born, S. Reeb, W. Volk, A. Günther und S. Neumann sowie unseren Hausmeister J. Breth für dieses gelungene Fest.

- Katja Volk- Rektorin